Der romantische Hamburger Hafen mit Elbufer und all den glitzernden Lichtern der Stadt im Hintergrund und eine edle und zugleich einmalige Location, in der die Hochzeit gefeiert wird – es gibt viele Gründe, warum sich eine Hochzeit im Hotel Hafen Hamburg lohnt. Zum einen ist es die atemberaubende Kulisse des Hotels, zum anderen es ist das tolle Angebot des Hotel Hamburg Hafen. Hier kümmern sich echte Spezialisten um die Hochzeit und organisieren alles um den wichtigen Tag herum. Hierzu zählen zum Beispiel das Hochzeitsbuffet, einen Kaffee und Digestif, Tischdekoration & Menükarten, die Getränke des Hauses sowie ein kleiner Mitternachtsimbiss.
Der Bezirk Hamburg-Elmsbüttel bietet die Möglichkeit, sich auch außerhalb eines Standesamtes das „Ja-Wort“ zu geben. Im Anglo German Club sind es etwa 100 Paare pro Jahr. Der Club mit seinen edlen Räumlichkeiten steht für eindrucksvolle und zugleich stilvolle Auftritte und Events, die so schnell niemand vergisst – genau das Richtige für die Hochzeit. Die stilvolle Villa verfügt über eine traditionelle Bar, einen großen verwunschenen Garten und eine große Lounge mit einem idealen Blick auf die Alster. Im Club selbst sorgt der Gastronomiebetrieb Pütter für die Versorgung der Hochzeitsgäste.
Auch für nach dem Standesamt und der Feier sorgt das Hotel Hafen Hamburg für eine unvergessliche Nacht. Die erste Nacht als Mann und Frau verbringt das Brautpaar in einem Zimmer mit romantischem Blick auf den Hafen. Ein Korb voller Obst und eine Flasche Champagner machen das Glück perfekt. Sie haben besondere oder vielleicht auch etwas außergewöhnliche Wünsche und Vorstellungen darüber, wie Ihre Hochzeit aussehen soll? Auch hier helfen das Hotel Hafen Hamburg sowie der Anglo German Club gerne weiter. Kein Wunsch ist zu extravagant, keine Traumhochzeit muss ein Traum bleiben. Die beiden Venues am unvergesslichen Hamburger Hafen machen aus Ihren Träumen Wirklichkeit – und Sie bekommen die maßgeschneiderte Hochzeit, die Sie sich schon immer gewünscht haben.

Laura und Chris begleitete ich bereits im Juni auf ihrer Hochzeit. Die standesamtliche Trauung fand im Anglo-German Club statt. Später ging es zum Hotel Hafen Hamburg.  Ein paar Besucher haben es vielleicht gemerkt. Ich hatte zuvor mit den beiden ein kleines Lovestory Photoshooting in Planten un Blomen gemacht.

Weitere tolle Hochzeitslocation in der näheren Umgebung sind das Alte Zollamt, Elbdeck, Historischer SpeicherbodenKaispeicher oder das Hotell Süllberg.